crm-konferenz-2023

Der CRM-Summit 2023 – unsere CRM-Konferenzen in Wien, Salzburg und Graz

Zuletzt aktualisiert am 19. Februar 2024

2024 findet unsere CRM-Summit-Reihe in Wien, Graz, Linz und Salzburg statt. Die Gelegenheit wollen wir nutzen, um eine kleine Rückschau über den CRM-Summit 2023 zu halten und einige Impressionen unserer Eventreihe zu bieten.

Worum geht es beim CRM-Summit?

Ganz einfach – um alles rund um die digitale Transformation in Unternehmen. Zu unseren insgesamt drei CRM-Konferenzen laden wir CRM-Expert:innen aus Theorie und Praxis sowie Interessierte und Kund:innen ein, ihre Erfahrungen, Expertise und Fragen miteinander auszutauschen.

Dementsprechend sind unsere Keynotes ein Mix aus Impulsvorträgen rund um die aktuellen Erkenntnisse der digitalen und sozialen Transformation und spannenden Erfahrungsberichten, die direkt von unseren Kund:innen geteilt werden.

CRM-Konferenz | Keynote Speaker in Graz, Salzburg, Wien

Die Erfolgsgeschichten aus 2023

Auch heuer hatten wir tolle Speaker:innen aus Theorie und Praxis. Vor allem unsere Kund:innen machen unsere CRM-Summits mit ihren Erfahrungsberichten immer zu einem besonders schönen und informativen Event:

Alexandra Neuroth (Leiterin Zentrale Vertriebsentwicklung) der FIXIT Gruppe hat uns in Graz einen tollen Erfahrungsbericht darüber geteilt, wie ein international erfolgreiches Baustoffunternehmen mit 69 Standorten in 18 europäischen Ländern die Umsetzung einer zukunftsfähigen CRM-Plattform umsetzt – die FIXIT GRUPPE Case Study mit Video haben wir auch auf unserer Website für Sie verfügbar.

CRM-Summit Rückschau | Alexandra Neuroth

Silvia Unterer (Process Managerin Operations) bei vibe moves you, die ein Abo-Modell für E-Autos anbieten, war unser Special Guest in Salzburg. Sie hat uns gezeigt, wie ein Unternehmen, das seit Firmengründung auf Salesforce setzt, die umfangreiche Automatisierung von CRM-Prozessen bei gleichzeitiger Flexibilität erreicht.

CRM-Summit Rückschau | Silvia Unterer
CRM-Summit Rückschau | Joachim Penn

Unbedingt erwähnen möchten wir auch Joachim Penn (CMO und Leiter Marketing & Vertrieb) der Galifa Contactlinsen AG. Er hat uns in einer offenen Fragerunde bei einem Kurzevent in Wien wichtige Einblicke in die Umsetzung der Salesforce Marketing Cloud gegeben in Hinblick auf eine präzise und KPI-gestützte Kund:innenansprache – seinen Salesforce Erfahrungsbericht haben wir ebenfalls online für Sie abrufbar.

Der Mensch in der digitalen Transformation

Es sind immer noch die Menschen, die Entscheidungen treffen, die Prozesse gestalten und ausführen – oder anders gesagt, die “Arbeit machen”. Wie können wir diese Prozesse sowie der Support für diese also besonders nutzer:innenfreundlich gestalten? Diese Frage war der Fokus unserer Impulsvorträge und auch hier hatten und haben wir heuer wieder tolle Speaker:innen auf unseren CRM-Konferenzen:

CRM-Summit Rückschau | Niki Popper

Niki Popper: Der bekannte österreichische Simulationsforscher und Hochschullehrer sprach in Graz über datengetriebene Entscheidungsfindung – und vor allem darüber, was dabei alles schiefgehen kann. Er plädierte für einen mit branchenspezifischen Fachwissen geprägten Umgang mit aus Daten gewonnen Erkenntnissen und bezeichnet Prognosemodelle und deren Erkenntnisse deswegen als „Decision Support“.

Zu diesem Thema haben wir für Sie einen einführenden Blogartikel: Datenbasierte Entscheidungsfindung  – inklusive zwei üblicher Fehler, die dabei vermieden werden wollen.

Katrin Lamberger (Co-Country Leader & Head of Commercial Sales Austria) und David Hable (Co-Country Leader & Head of Enterprise Sales Austria) von Salesforce haben innovative Wege gezeigt, wie die Vernetzung von Kund:innen, Partnerunternehmen und Mitarbeiter:innen effizienter gestaltet werden kann – und warum eine perfekt angepasste Salesforce Implementierung dabei auch im Mittelstand der Schlüssel ist.

CRM-Summit Rückschau | David Hable
CRM-Summit Rückschau | Katrin Lamberger
CRM-Summit Rückschau | Michael Brandstätter

Michael Brandstätter: Der Head of Data Analytics von allUpp hat uns in Graz und Salzburg spannende technische Einblicke in die Welt der Prognosemodelle gegeben und das Wissen seines Vorredners Niki Popper direkt in praxisnahen Beispielen erläutert – und uns gezeigt, wie datengetriebene Entscheidungen klappen (mehr dazu auch in unserem Blogartikel über die datenbasierte Entscheidungsfindung).

Gerald Smech: Der Experte für Transformation & Change Management und CEO von allUpp führt uns nicht nur durch den CRM-Summit, sondern zeigt uns auch, wie Tools und Prozesse den Menschen in ihrem unternehmerischen Wachstum erfolgreich machen – kurzum, wie und warum das goldene Dreieck “People, Process & Tools” das Erfolgsrezept für die digitale Transformation und die Implementierung von Salesforce ist.

CRM-Summit Rückschau | Gerald Smech

2024 findet der CRM-Summit in vier Städten statt – seien Sie dabei!

Zum mittlerweile neunten Mal treffen sich heuer wieder CRM-Expert:innen aus Theorie und Praxis, Interessierte und Kund:innen, um sich über Salesforce und die digitale Transformation auszutauschen – dieses Mal in Wien, Graz, Linz und Salzburg.

Tipp: Besucher:innen von allUpp-Events erhalten 20 % Rabatt auf unser Kickstarter Paket für die Neuimplementierung von Salesforce bzw. auf unseren Health Check für Unternehmen, die Salesforce bereits einsetzen.

Teilen: